Wer wir sind

"MEINE BULLYS SIND MEINE BESTEN FREUNDE"

Hallo ihr lieben Bully- verrückten Menschen. Mein Name ist Anni und ich lebe im schönen Ruhrgebiet, mit meinen beiden Französischen Bulldoggen Dali und Joker. Seit dem Jahre 2015 beschäftige ich mich mit dieser Rasse und seit 2017 betreibe ich die Instagram-Seite " itsafrenchysworld_byanni“. Ich kläre auf meiner Seite über die Französische Bulldogge, mit einem Laien haften Wissen auf. Ich bin weder Züchter noch Tierarzt, ich bin lediglich eine Blondine, deren Hobby ihre Hunde und die kleinen verrückten Knutschkugeln sind. Auf meiner Seite und in meinen Storys herrscht Klartext! Ich habe zu so vielen Bully-bezogenen Themen eine eigene, krasse Meinung und diejenigen, die mit der Wahrheit und meinen Ansichten über diese Rasse nicht klarkommen, brauchen mir gar nicht zu folgen. Ich bin strickt gegen den Rassestandard, der Französischen Bulldogge, wie er bei einigen Vereinen vorgeschrieben ist. Ich wehre mich dagegen das es als "normal„ angesehen wird, dass eine Französische Bulldogge gesund operiert werden muss und es ganz natürlich ist, wenn diese Rasse kaum Luft bekommt. Nein, das ist nicht normal und süß, sondern krank! Diese Hunde leiden, jeden Tag! Ich bin gegen eine Übertypisierung bei Rassehunden und bin der Meinung, dass Rassehunde, nicht automatisch auch eine Qualzucht sein müssen. Nein, auch die Französische Bulldogge nicht. Ich habe zwei gesunde Exemplare zu Hause, die ein ganz normales Hundeleben ohne lebenserhaltende Operation, genießen können. (Bis jetzt, ich weiß nicht was in Zukunft passiert, bei dieser Rasse ist man nicht davor geschützt.) Ich kritisiere Züchter die extrem übertypsierte Bullys züchten, genauso kritisiere ich auch Menschen die sich ohne jegliche Ahnung über diese Rasse, einen Bully zu legen. Nein, es ist nicht süß, wenn ein Hund keine Nase hat! Ihr kauft ein Lebewesen und kein Spielzeug, also informiert euch. Auf meiner Instagramseite findet ihr viel " Klartext„,"Ehrlichkeit„ und ziemlich viel     "Verrücktheit„. Ich spreche an, was sich andere nicht trauen und passe nicht in das Bild eines" Influencers„. Ich will und werde auch keiner sein, denn ich verdiene mein Geld auf der Bühne und bin gerne ein " Badfluencer„. Auf meiner Seite werdet ihr nicht mit tausenden Werbungs-Storys zugeballert, findet keine unzähligen Gewinnspiele und auch keine perfekten Bilder. Gut, ein Preset und einen Story-Filter werdet ihr bei mir immer finden, allerdings gibt es keine täglichen Posts und Storys und meine Followerzahl ist mir auch herzlich egal.  Wenn ich keine Lust und keine Zeit habe, dann ist es auf meinem Profil still. Denn das wahre und wichtige Leben findet außerhalb, der Sozialenmedien statt. Wer also neugierig geworden ist, kann sich meine Seite gerne anschauen. Mein Hashtags und meine Mottos:

                  #einrassehundmusskeinequalzuchtsein                               #zudummzumwelpenkaufbyanni                     #füreingesundesbullylebenmitop

  • Instagram